Wird die Fahrgestellnummer meines Fahrzeugs automatisch von Pace erkannt?

Teilweise wird die Fahrgestellnummer selbstständig vom Fahrzeuge über die OBD II-Schnittstelle übermittelt.
Sollte dies nicht der Fall sein, müssen Sie die Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) manuell eingeben.
Diese 17-stellige Nummer finden Sie im Fahrzeugschein, außerdem mehrfach am Fahrzeug selbst, meist im Motorraum oder der rechten Fahrzeughälfte.
Bitte beachten Sie, dass in der Fahrgestellnummer grundsätzlich nie der Buchstabe „O“ vorkommt. Es ist stets die Ziffer „0“.