Standortgenauigkeit

Hallo,
woher bezieht die App eigentlich Ihre Standortdaten?
Ich habe immer wieder das Problem, dass der Standort von Start und Ziel nicht exakt in die App übernommen werden. Dabei spreche ich jetzt nicht von einer Hausnummer einer Adresse, sondern tatsächlich von Strassen UND Orten, die tlw. bis zu 1 km (!!!) vom tatsächlichen Standort entfernt liegen.
So nimmt die App z.B. für meine „Heimat-Adresse“ aussschließlich eine Strasse die ca. 200m entfernt liegt, was zur Folge hat, dass ich JEDE Fahrt die von hier losgeht, nachbearbeiten muss!
Und ja, diese Adresse (Strasse, Ort) gibt es schon länger… :slight_smile:
Auffallend ist aber auch, dass die App von einer bestimmten Adresse, bei der sich vor Jahren der Strassenname geändert hat, immer noch den alten Strassennamen verwendet :thinking:

Hallo,

ich möchte mich der Frage anschließen.

Ich habe meine „zuhause-adresse“ sogar doppelt (mit gleichen Daten!) in der Adressenliste eingetragen, einmal unter dem Namen „Zuhause“, einmal vom System (?) als „main_address“. Trotzdem werden immer wieder die Hausnummern der Nachbarn an Anfang oder Ende einer Fahrt angezeigt, obwohl das Auto zuhause immer exakt am gleichen Ort in der Garage steht…

Heute habe ich drei Fahrten aufgezeichnet, nicht eine zeigt die gleiche Ziel- und Startadresse an, obwohl das Auto doch gar nicht bewegt wurde an den Zwischenstopps und die Start- und Zieladresse immer gleich ist (main…).

Mögliche Ursache: Die Fahrten werden von den Smartphones von meiner Frau oder von mir aufgezeichnet. Wenn wir zusammen fahren, verbindet sich Pace wohl jeweils mit dem Fahrer/innen-Smartphone. Heute war aber nur ich Fahrer, nur meine App hat sich akustisch gemeldet bei der Verbindung.

Könnte sich Pace nicht die aktuelle (letzte) Adresse „merken“ und nicht neu „suchen“, wenn das Auto nach einem Stopp wieder bewegt wird?

Gruß, Ephelus