Ständig Abbrüche, Fahrt mittendrin nicht mehr geloggt

Hallo, bei mir funktioniert der Dongle eigentlich garnicht mehr! Die Verbindung bei Fahrtbeginn ist Glücksache, während der Fahrt bricht das Loggen einfach ab. Es ist einfach nur noch nutzlos, ich bitte dringend um Hilfe!

App - 21.26.4, 2021070122, iOS 14.6 und 14.7
Dongle F0EE58018112 01.02.028
Fahrzeug BMW 320i GT

So, wie derzeit das Fahrtenbuch ausschaut, kann man nur hoffen, dass das Finanzamt das durchgehen lässt. Bitte - so geht es nicht weiter!

@meul Vielleicht dasselbe Problem, wie hier von andere Usern beschrieben?

Mail gesendet, File aber ca. 60MB groß und per Maildrop/icloud für 30 Tage bereit gestellt.

Hallo @meul

der Vorgang wurde schon an die Entwicklung weitergeleitet, der Autoresponder kommt automatisch, da wir keine Emailsupport mehr anbieten. Also alles in Ordnung, wir kümmern uns drum.

Hallo Alex,

ich kann das geschilderte Problem nur unterstreichen. Im WoMo, welches derzeit bekanntlicherweise wenig gefahren wird, muss (müsste) ich vor jeder Fahrt den Dongel neu paaren. Da ich dafür jeweils vier Schrauben lösen muss, verzichte ich inzwischen darauf. So macht das halt keinen Spaß. :frowning:

IPhone 12 Pro; stets mit aktuellem iOS.

Viele Grüße, (Mike)

Meine Erfahrung mit Iphone ist, dass es dort nicht vernünftig funktioniert, da iOS die App irgendwann in den Ruhezustand schickt, wenn diese nicht dauernd im Vordergrund läuft und das Iphone an ist. Gleiches gilt auch, wenn eine Fahrt begonnen wird und das Iphone nicht an ist, bzw. die App nicht im Vordergrund läuft. Mit hat man vor einiger Zeit gesagt, dass man im Gegensatz zu Android bei iOS nicht verhindern kann, dass das Betriebssystem die App in den Ruhezustand schickt.
(Anmerkung: für die Corona App wurde daher auch von Apple eine API bereitgestellt, um u.a. Apps nicht in Sleep zu versetzen, diese ist aber nur öffentlichen Stellen zugänglich)

Die Lösung von Pace lautete damals. Ich sollte das Iphone vor dem Start des Motors immer anschalten, die Pace app aufrufen und es angeschaltet lassen während der Fahrt. Aber während der Fahrt habe ich anderes zu tun, als auf die Pace-App zu achten.

Die Lösung war, ein Android Handy zu verwenden, denn dort kann man verhindern, dass die App in Sleep versetzt wird. Das hat funktioniert, bist auf die Tatsache mit der (bei mir) nicht funktionierenden Start-Stopp-Erkennung. Siehe hier