Pace Stört die Fahrzeugelektronik

Guten Tag ,
wir haben das System im August 2020 bei einem Opel Grandland Baujahr 07/2019 eingebaut. 1-2 Monate nach einsetzen des System kam der Kunde bei uns in die Werkstatt und bemängelte das zeitweise diverse Kontrolleuchten am Fahrzeug an sind. Wir konnten zwar Fehlercodes auslesen, aber es war nichts greifbares dabei. Fehler wurden gelöscht. Die Meldungen traten immer wieder auf, zweitweise sind auch einfach während der Fahrt die Fenster runtergefahren und die elektrischen Spiegel haben sich von selbst angeklappt. Fehlerurasche konnte nicht lokalisiert werden . Nun haben wir vor 6 Wochen den Pacestick entfernt und es traten bis jetzt keine Fehler mehr auf. Also streut der Pacestick ins Fahrzeugsystem und meldet diverse Fehler, bzw verursacht Störungen. kennen sie das Problem ? gibt es eine Abhilfe , außer das System zu entfernen ?
Ich bitte um eine schnelle Antwort.