Namenanzeige im Fahrtenbuch möglich?

Hallo, im Timeline werden sowohl die Namen der im Adressbuch gespeicherten Orte als auch die Adressen angegeben. Das ist übersichtlich. In der PDF des Fahrtenbuches werden nur die Adressen angegeben. Die Namen fehlen. Das ist dann unübersichtlich und die Anerkennung durch das Finanzamt fragwürdig. Kann man einstellen, dass die Namen auch mit im Fahrtenbuch angegeben werden?

@Rudi3

Wenn du die geschäftlichen Fahrten richtig gepflegt hast, dann werden alle für die Finanzbehörden erforderlichen Angaben auch in den PDF-Ausdruch deines Fahrtenbuchs übernommen.

Weitere Infos findest du hier: Wird das elektronische Fahrtenbuch vom Finanzamt anerkannt?

https://www.pace.car/de/handbuch/app/wichtigste-funktionen/fahrtenbuch#fahrten-zuordnen

Wenn das tatsächlich so ist, was habe ich dann falsch gemacht, bzw. was führt dazu, dass die Namen der Adressen nicht im Fahrtenbuch angegeben werden? Wie kann ich dafür sorgen, dass die Adressennamen mit im Fahrtenbuch angegeben werden?

Da steht jetzt nur z. B. nur Mecklenburger Straße 27 12345 Musterhausen. Damit kann weder ich noch das Finanzamt etwas anfangen. Der Name der Adresse wäre z. B. Firma Meyer KG. Das versteht man und kann es zuordnen. Werden nur die Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort angegeben, weiß kaum jemand, das ich bei Firma Meyer KG war…

Ohne jetzt dein Fahrtenbuch zu sehen, vermute ich, dass die Zuweisung der Fahrten falsch ist? Vielleicht „Geschäftlich“ und „Arbeit“ verwechselt? Nur bei „geschäftlichen“ Fahrten wird der Grund und Ansprechpartner ausgegeben!

Noch einmal: Es geht um die Adressenbezeichnung(!), die zwar in der Software aber nicht im pdf-Fahrtenbuch dargestellt wird. Grund und Geschäftspartner werden dargestellt.

@Rudi3 kannst du mir mal einen Screenshot in einer PN schicken?

In Anlage eine Screen shot aus vom Fahrtenbuch und darunter aus Pace Cockpit:
Im Pace Cockpit stehen die Adressennamen 2 mal, da ich diese zusätzlich vor den Straßennamen in die Adresse eingetragen habe. Im Fahrtenbuch steht nur der (Doppeleintrag) vor dem Straßennamen. Der Adressennamen steht gar nicht dar. Dort steht einfach A für Abfahrtsort und B für Zielort.
Das ist eine Notlösung, kann aber wohl nicht die Finale Lösung sein.

Bei diesem Beispiel ist mir noch folgender kapitaler Fehler aufgefallen:

Obwohl es sich laut Kilometerstände definitiv um die selbe Fahrt handelt, werden unterschiedliche Daten für die Fahrt angegeben !!! Das darf auf keinen Fall sein!