KFZ-Batterienicht

Hi Leute, ich habe vor fünf Jahren ihr Produkt gekauft. Es hat sich leider ein Handicap eingestellt. Wenn ich das Fahrzeug drei oder vier Tage nicht in Betrieb genommen habe, dann bekomme ich vom Fahrzeug eine Warnmeldung: „Batterie ist gering geladen, starten sie das Fahrzeug“
Das Fahrzeug ist von Land Rover Discovery Sport - Baujahr 2017.
Wenn ich den Stecker nicht einsetze, dann bleibt die Batterie fast auf 100%!

Für mich ist es so, dass der Stecker ständig Leistung von der Batterie holt, demnach entlädt sich die Batterie zeitnah.
Diesbezüglich war ich schon mehrfach in meiner Werkstatt, diese kommt auf die gleiche Feststellung.
Nach vier Wochen Urlaub ohne PKW war die Batterie leer, kurz vorm Exitus!

Habt ihr da eine Idee oder Lösung? Jedesmal den Stecker raus und dann bei gebrauch wieder rein ist sehr Aufwendig. Jedesmal neu synchronisieren etc.

Die Alternative „VIMCAR“ hat wohl nicht das gleiche Problem, oder?

Hallo @pb1 ,

schau dir bitte mal diesen Beitrag an. Der sollte dir deine Frage beantworten: