Keine Aufzeichnung nach Update

Zum wiederholten Male bekomme ich ein Update und die App zeichnet nicht auf. Über drei Stunden Fahrt über Land, und mir wird als letzte Fahrt das Tanken gestern angezeigt.
Warum?

Am besten mal einen Reset machen:

Das heißt also, wenn per „automatisches Update erlaubt“ mal eine neue Version von Pace installiert wird, muss ich sie deinstallieren und neu installieren? Den Rat habe ich schon oft bekommen, geholfen hat er nur einmal, nach dem Firmwareupdate.
Hat mal jemand das Wort Benutzerfreundlichkeit gegoogelt?
Übrigens lief die Aufzeichnung heute morgen, ohne dass ich irgendwas am Gerät gemacht hätte - außer gestern nach der Fahrt neu angemeldet. Schließlich habe ich das Problem erst festegestellt, nachdem ich von der Fahrt zurück war.

Leider muss die App nach jedem Updaze neu gestartet werden, um weiter die nächste Fahrt aufzuzeichnen.

Das Update beendet einfach hart die App und damit wird beim nächsten mal nichts mehr aufgezeichnet. Jede andere App ,die während des Update gestartet war, läuft nach dem Uodate wieder weiter, warum das die PACE App nicht kann, entzieht sich meiner Kenntnis.

Neben dem Neustart nach der App, muss man auch zwingend in die Eibstellungen gehen, und die App von den Energiesparmaßnahnen des Betriebssystems abmelden, da die sonst, sobald das Smartphone den Ebergzesoarmidus aktiviert, die App veendet und damit die nächste Fahrt auch nicht mehr aufgezeichnet wurde.

Diese beiden Punkte habe ich auch schmerzlich erfahren müssen, nach den App-Updates.
Ich hoffe, dass dies schnellstmöglich gefixt wird.

Bei mir wird die App automatisch neu gestartet, ich habe unter den Meldungen immer „PACE Car Ruhezustand Berühren, um PACE zu öffnen“. Auch direkt nach dem Update. Was wiederum dazu führt, dass ich nicht reinschaue, schließlich kann ich davon ausgehen, dass die App läuft… Was halt ein Fehlschluss ist. Aber da ich die Updates nicht bemerke…

Das Problem mit dem Energiesparmodus habe ich dank des Riesenakkus beim Moto G7 Power nicht :wink: