Dongle verliert Verbindung - erfordert Neuinstallation

Wie schon von anderen Usern gemeldet, verliert das Dongle ständig nach nur wenigen Kilometern die Verbindung. Eine erneute Verbindung ist erst nach Entfernen und Neueinsetzen des Dongle und de- und Neuinstallation der App möglich.
Ich habe das Problem auf 2 Smartphones von unterschiedlichen Herstellern (Huawei, Samsung).
Die Arbeit mit PACE ist unter diesen Umständen unmöglich.

Was soll ich tun?

1 Like

Hallo, habe das selbe Problem es liegt an der schlechten Reichweite des Dongles bei mir funktioniert es nur wenn mein Telefon auf dem Armaturenbrett liegt dann passt Position und Verbindung. Ab der Mittel Konsole oder wenn es noch in der Tasche ist bin ich ausgelockt und darf die Fahrten nachtragen.

An die Entwickler, Bluetooth in Dongle mit 10m Reichweite währe mal ein Update wert !!!

Zumindest wäre die Verbindung da, der Standort ist dann immer noch ein Problem da das Telefon die Satelliten braucht, aber ich könnte zumindest das Telefon in der Mittelkonsole ablegen und nicht auf dem Armaturenbrett.

Das kann es nicht sein. Der Dongle ist ca 25cm entfernt und nur durch dünnes Plastik abgedeckt.
Außerdem hat es ja in genau dieser Konfiguration seit Jahren funktioniert.
Ärgerlich ist, dass man den Support nur über das Forum erreichen kann und dann auf eine Antwort hoffen und warten muss.

1 Like

Genau das Problem habe ich auch, ich behelfe mich damit, dass ich den Dongle dann abziehe und wieder drauf stecke vor einer Fahrt, danach fragt die APP den aktuellen Kilometerstand ab, danach ist alles wieder gut. Aber am Anfang hatte ich auch kein Problem damit, erst nach den letzten vielen APP Updates (egal ob IOS oder Android). Auch ärgerlich ist, dass man nach einem Update sich andauert neu anmelden muss mit seinen Login-.Credentials. Na ja, schön ist anders…